Theodor-Heuss-Realschule in Leverkusen-Opladen

Neubau einer fünfzügigen Realschule in ein bestehendes Schulareal. Berücksichtigung und Integration bestehender Schul- und Sportgebäude. Schaffung neuer Freiraumqualitäten, Realisierung in zwei Bauabschnitten.

VOF Verfahren
04 2000

Planungsbeginn
05 2000

Fertigstellung
12 2003

Bauherr
Stadt Leverkusen

Standort
Wiembachallee 42, 51379 Leverkusen

Auszeichnungen

  • Auszeichnung Guter Bauten des BDA Nordrhein-Westfalen
mehr

Baukosten
ca. 15,0 Mio. Euro

Leistungsphasen
1-9

Planungsteam
Michael Schuch, Marcus Kary

Bauleitung
wulf architekten, Stuttgart mit Gruppe 3 Architekten, Wuppertal

Tragwerksplanung
Weischede, Herrmann & Partner, Stuttgart

HLS-Planung
Henner & Walter, Reutlingen

Elektroplanung
Ingenieurbüro Hauger, Ludwigsburg

Fotos
© Roland Halbe

weniger