»Kundenzentrum Bosch Automotive Steering« in colore Nr. 23, April 2021

In der April-Ausgabe »oxydorange« des Brilluxmagazins colore wird unser Kundenzentrum Bosch Automotive Steering in Schwäbisch Gmünd vorgestellt.

zur Online-Ausgabe

Heinze ArchitekTOUR virtuell mit Ingmar Menzer: C2C und »Feuerwehrhaus Straubenhardt«

Ingmar Menzer hält einen Impulsvortrag über unser nach dem Cradle to Cradle-Prinzip geplantes Feuerwehrhaus in Straubenhardt. In einer Gesprächsrunde, moderiert von Kerstin Kuhnekath, tauscht er sich mit Veit Burgbacher (Architects4Future) und Nora Sophie Griefahn (Cradle to Cradle NGO) zum Thema »Cradle to Cradle – Pionierarbeit in der Architektur« aus.

kostenfreie Anmeldung
Agenda

Ort
online

Datum
03 Mai 2021

Uhrzeit
09:30 Uhr

»Vier Grundschulen in modularer Bauweise« – Ausstellung in Hangzhou

Die Ausstellung »The New Complexity – Contemporary Architecture in Germany« zeigt elf richtungsweisende Projekte ausgewählter deutscher Architekturbüros, unter anderem unsere Vier Grundschulen in München. Die Ausstellung beleuchtet die Bandbreite von Gegenwartsarchitektur in Deutschland und wirft die Frage auf, ob sich daraus eine »deutsche Architektur« ableiten lässt. Kuratiert wurde die Ausstellung vom China Design Museum der CAA, von Studierenden der School of Architecture der SCUT (South China University of Technology), dem CDAA (Zentrum für Chinesisch-Deutschen Architektur Austausch e.V.) und dem Goethe-Institut China.

mehr Infos

Ort
China Design Museum of CAA
No.352 Xiangshan Road, Hangzhou, Zhejiang Province, China

Vernissage
30 04 2021, um 08:00 Uhr (MESZ)

Ausstellungsdauer
30 04 — 30 06 2021

Hinter den Kulissen

Wir haben etwas improvisiert und unser Büro kurzerhand in ein kleines Filmstudio verwandelt. Nun sind die letzten Vorbereitungen für die Ausstellung im China Design Museum in Hangzhou getroffen...

2 in 1 – wettbewerbe aktuell 04/2021

In der April-Ausgabe der Zeitschrift wettbewerbe aktuell sind zwei unserer Projekte veröffentlicht: Unser jüngster Wettbewerbserfolg »Landratsamt Bodenseekreis« in Friedrichshafen sowie das »Institutsgebäude für Lebensmittelsicherheit und -hygiene« in Berlin in der Rubrik »Wettbewerbe weiterverfolgt«.

Ostergrüße aus Stuttgart, Berlin und Basel

Wir wünschen frohe Ostern und schöne Feiertage!
Auch der Osterhase schaute bereits in unseren Büros vorbei...

1. Preis in Friedrichshafen: »Landratsamt Bodenseekreis«

Wir freuen uns über den 1. Preis beim Realisierungswettbewerb »Standortentwicklung und Neubau Landratsamt Bodenseekreis«. In unserem Entwurf wachsen höhengestaffelte Gebäudemodule zu einer kohärenten Figur zusammen. Gebäude und Grün verzahnen sich und schaffen so ein innovatives und nachhaltiges Arbeitsplatzkonzept.

Am 23 März wurde das Richtfest für das neue HPC-Gebäude mit Labor- und Büroflächen gefeiert – leider ohne offiziellen Festakt. Der Neubau fügt sich in seine Umgebung ein und setzt mit seiner Rautenform einen Akzent für den neu entstehenden »Gaborplatz«.

Über Oberbayern 2021: Vier Grundschulen in modularer Bauweise ausgezeichnet

Beim BDA Regionalpreis Oberbayern erhielten unsere »Vier Grundschulen in modularer Bauweise« im Kreis »Landeshauptstadt München« eine Anerkennung!

zu den Preisträgern

Bund fördert »Historische Oberamteistraße« mit 3,33 Millionen Euro

Unser Bauvorhaben in Reutlingen wurde als eines von 24 Projekten zur zukunftsweisenden Stadtentwicklung für das Förderprogramm »Nationale Projekte des Städtebaus« ausgewählt. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat bezuschusst den Neubau mit 3,33 Millionen Euro.

zur Berichterstattung

»WELCOME« — Wettbewerbsbeitrag Asylzentrum Adliswil ausgezeichnet

Unser Entwurf »WELCOME« für das neue Asylzentrum Adliswil in Zürich wurde mit dem 5. Preis ausgezeichnet. Wir schlugen einen klar gegliederten, sich mit der Umgebung verzahnenden Baukörper vor. Die hellen Wohnbereiche bestehen aus fünf modularen Clustern, die durch einen gemeinsam genutzten Erschließungsbereich verbunden sind.