TH Köln – Ersatzneubau Campus Deutz Gebäude A (inkl. Parkhaus), in Planung

Das Gebäude A auf dem Campus der TH Köln bildet mit der Hochschulbibliothek sowie dem Parkhaus P1 die wichtige südliche Platzkante zum zukünftigen zentralen Campusplatz und bildet mit der Lage zum Deutzer Ring gleichzeitig die Adresse der neuen Hochschule. Der Neubau muss also sowohl nach innen zum Campus als auch nach außen zur umgebenden städtischen Struktur Präsenz zeigen.

mehr

Unser Entwurf versteht sich als Neuinterpretation des im Masterplan vorgesehenen Bauvolumens. Die Geometrisierung der Baustruktur schafft Klarheit und Effizienz. Es soll ein charakteristischer Ort geschaffen werden, der gleichzeitig spezifisch und flexibel ist. Qualitativ hochwertige Räume stehen für kreative und dynamische Nutzungen einer zukunftsfähigen Hochschule zur Verfügung. Die baulichen Mittel dafür sind einfach und robust, aber subtil eingesetzt wie beispielsweise die feinen tektonischen Abstufungen der Fassaden.

weniger

Wettbewerb
12 2018 / 1. Preis

Planungsbeginn
04 2019

Fertigstellung
voraussichtlich 2026

Bauherr
Baumanagement Hochschulen Köln Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW


zum Wettbewerb